10. - 20. 2. 2022

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo.
Total verbudnen / ursprüngliche Kultur Amerika´s
Trailer

Wenn Dir das Interview gefallen hat, informiere bitte Deine Freunde in den Sozialen Netzwerken. Danke.

Coco Vizcarra

Coco Vizcarra

 Quechua Indianer, Referent und Reiseleiter, Deutschland und Peru

  • über die Verbundenheit mit Allem
  • Lebensphilosophie des ganzen ursprünglichen Amerikas
  • die andere Lebensweise und die andere Philosophie der Indigenen
  • was wir voneinander lernen können
  • über seine Aufgabe hier
  • wie wir beginne können, unsere geistige Einstellung zu ändern und damit ein glücklicheres Leben erschaffen können

ALLUY MASI KUNAPAC "Wir sind alle miteinander verwandt"

Coco Vizcarra
  • Coco ist Quechua Indianer und wurde 1958 im Amazonasgebiet in Peru geboren
  • sein Leben ist geprägt von seiner indianischen Herkunft
  • heute lebt Coco in Deutschland mit seiner Frau Barbara, 3 erwachsene Kinder
  • grosse Teile des Jahres verbringt Coco in Peru, wo er für das eigene Unternehmen als Reiseleiter arbeitet
  • er ermöglicht den Besuchern eine authentische Begegnung mit seiner faszinierenden und geliebten Heimat
  • mit seiner Familie setzt er sich seit Jahren für die Unterstützung seiner bis heute diskriminierten Landsleute sowie die Erhaltung und Förderung der indigenen Kultur ein
  • er ist Mitbegründer einer ganzheitlichen Schule für indianische Kinder
  • er unterstützt und kümmert sich u.a. um berufliche Nachfolgeprojekte für die Schulabgänger
  • in Deutschland ist er als Kursleiter tätig und unterstützt Menschen mit schamanischen Heilsitzungen
Web: www.inkareisen.de
Die indianische Schule zum spenden: www.inti-punku.de, kusikawsay.org/en/
Kontakt: service@inkareisen.de

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir doch schon jetzt das  gemeinsam heilsam - Online-Kongress-Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der Referenten – JETZT zum Aktionspreis!

11 Kommentare

  • Gabi

    Nicht aus Angst, sondern aus Liebe zum Leben…
    Was für ein göttliches Bewusstsein hat Coco Vizcarra.
    Wie weit entfernt sind die westlichen Gesellschaften von diesem Ansatz. Liebe Corinna, ich danke dir für diesen Kongress.

  • Ute

    Lieber Coco,
    ich empfinde die größte Hochachtung und tiefste Bewunderung für die indigenen Völker, weil sie sich so gut trotz aller Schwierigkeiten um Pachamama gekümmert haben und sich durch nichts und niemand abbringen ließen. Ich wünsche mir von Herzen, dass alle Menschen wieder verstehen, daß alles mit allem verbunden ist, wir aus einer Quelle kommen und den indigenen Völkern sowie allen sogenannten Minderheiten und allen Lebewesen der Respekt entgegengebracht wird, der ihnen zusteht.
    In Verbundenheit
    Ute

  • Liebe Corinna, lieber Coco, so schön, euer Gespräch. Mir gefiel u. a. die innere Gesellschaft. Wie im Innen, so im Außen. Und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass eine Reise mit Coco auf tiefer Herzbasis stattfindet.

  • Agnes

    Coco ist ein wunderbarer Mensch. Sein Gespräch hat mich sehr berührt.
    Danke Coco, danke Corinna.

  • Miriam

    Schönes Gespräch! Wo finde ich denn seine Heilsitzungen?

  • Brigitte

    💖-lichen Dank für dieses wunderbare Interview mit Coco.
    Ihn zu hören ist ein Segen für die SEELE…
    Danke Coco….Danke Corrina💖

  • Tashina Wolf

    Danke lieber Coco…
    Starke Worte…Weise Worte….gütige Worte.
    Ich habe mich auch schon länger mit den Frequenzen beschäftigt, die gerade in der Welt stattfindet. Die sogenannten schweren tiefen Frequenzen, die uns krank machen und die leichten höheren Frequenzen, die unser Herz erden und gesund machen. Ich fand es super das Coco das auch so sieht und ich mir nicht mehr denken muss, dass ich vollkommen daneben liege. Ich würde mir sehr wünschen, das unsere Schwingungen leichter werden und wir alle das verbunden sein mit allem besser spüren können und somit auch leben können.
    Ich hätte euch gern noch länger zuhören können.
    Ich denke auch, das Reisen mit Coco sehr heilend sind und das das Bewusstsein gestärkt wird.
    Pachamama….Mutter Erde…die Mutter von Zeit und Raum….mögen wir alle verbunden sein, mit einem Band von Herz zu Herz von Herz zu Mutter Erde.
    Vielen Dank….
    Wie bekomme ich Kontakt zu Coco?

  • Manuela

    Danke für das berührende Gespräch! Einfach die Augen schließen und dann den anderen am Bildschirm umarmen. Ich habe es gleich ausprobiert mit euch: Es fließt so herrlich im Herzen.

  • Sylvia

    Mich hat das von Coco angesprochene Gesetz (wenn ein Christ einen Fuß auf „nichtchristliches“ Gebiet setzt…), das bis heute noch gelten soll, erschüttert.
    Danksagst Ihr uns dafür nicht abgrundtief hasst sondern Euren Traditionen gemäß, freundlich und zugewandt bleibt..🙏

  • Magdalena

    Auch von mir ein herzliches Dankeschön! Ja, wir sind alle verbunden! Das Gespräch hat mein Herz tief berührt.

  • Andrea

    Einfach berührend…vielen lieben Dank an Corinna und Coco für diesen Moment.
    Wir sind alle verwandt, es war tief zu spüren. Ich habe große Lust bekommen mit Coco nach Peru zu reisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.